Seit 1972 engagieren wir uns für den Einzelhandelsstandort Offenburg

Schöllmanns – Vorstellung

Hoch über den Dächern hält das Schöllmanns jede Menge Überraschungen bereit – nicht nur die großzügige Dachterrasse mit dem Blick über die Stadt. Als eine der ersten Adressen haben sich Willi Schöllmann und sein Team etabliert, und zwar bei einem bunt gemischten Publikum von 18 bis 88 Jahren.

Was einst als Bar-Club begann, hat sich zum angesehenen Bar-Restaurant gemausert. Ob Frühstück, Brunch, Lunch, Kaffee und Kuchen oder mehrgängiges Menü, das Ganztageskonzept mit warmer Küche bis spät in den Abend ist aufgegangen. Klassiker auf der Karte sind frische Austern, Roastbeef oder das Filetsteak mit frisch gemachter Remoulade, Bratkartoffeln und grünen Bohnen oder ein Beef Tartar.

Für den kleinen Hunger gibt es eine Auswahl an Clubsandwiches. Dabei ist die Küche international, nimmt aber immer wieder starken Bezug auf die Region und verwöhnt stets mit abwechslungsreichen Schmankerln.

Dazu gehören etwa die Desserts oder die vielfältige Auswahl an Getränken, von der hausgemachten Limonade bis zu auf Obstbrand basierende Drinks. Auf der Weinkarte finden sich vornehmlich deutsche und französische Weine mit einem besonderen Augenmerk auf Naturweine.

Neben der lukullischen Qualität ist es das Ambiente des Schoellmanns, das die Gäste immer wieder lockt: Mit dem Aufzug geht es über die Dächer von Offenburg in die Höhen der Gastronomie.

Weitere Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner